Neuigkeiten

Hilfstransport 2017 ist gestartet – erste Reise steht bevor

05-05-2017

Liebe Freunde von Hoffnung für Kasachstan,

der Hilfstransport 2017 nach Almaty konnte am 03. Mai - dank vieler Helfer beim Beladen - wie geplant starten. Wir danken allen sehr herzlich, die mit angepackt haben. Weiter unten einige Fotos vom Einladen.Wir beten, dass der LKW eine möglichst störungsfreie Fahrt hat und alle Grenzformalitäten ohne lange Zwischenaufenthalte abgewickelt werden können. Inzwischen hat der Hilfstransport die weißrussische Grenze passiert und ist in Russland unterwegs. Die voraussichtliche Ankunft in Almaty ist 15. - 16.05.

Am 11. Mai reist ein kleines Team von Hoffnung für Kasachstan (Friedhelm Erb; Armin Rahn; und Alexander Löwens) über Astana nach Kostanay. Sie besuchen die Orte Rudny, Dshetygara, Shaekowski, Lisakows, Akalyk, Esil undKarmendy. Bei dieser Reise geht es darum, die Menschen an den Orten zu wiederzusehen, in denen unsere Arbeit begonnen hat. Das Team wird das Reha-Zentrum und die Obdachlosen-Küchen besuchen, Leiter der Arbeit vor Ort treffen und sich Zeit für sie nehmen. Es soll eine Ermutigungsreise für die einheimischen Mitarbeiter werden. Danke wenn Sie auch diese Reise mit Gebet begleiten. Der Rückflug ist am 20.05. geplant.

Fotos vom Beladen des Hilfstransports 2017